Fussball und Neonazis

Meckerecke und Frittenfettwünsche

Re: Fussball und Neonazis

Beitragvon zéro cinq » 15.01.18 12:37

zéro cinq
 
Beiträge: 4932
Registriert: 24.04.08 21:25
Wohnort: Kreuzberg

Re: Fussball und Neonazis

Beitragvon ping-pong-alex » 05.02.18 12:09

ich pack es mal hier rein: Das hervorragende Interview des Präsidenten von Eintracht Frankfurt im Zusammenhang mit der AFD

Der Präsident von Eintracht Frankfurt hat mit seinen Aussagen zur AfD für Aufsehen gesorgt. "Ich habe nichts zurückzunehmen" sagt Fischer im Gespräch mit Sven Voss und unterstreicht den "politischen Auftrag" des Sports.

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/ei ... o-100.html

Unsere Satzung hat ja vergleichbare Inhalte...
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Manche Menschen würden eher sterben als nachdenken. Und sie tun es auch (Bertrand Russel)
ping-pong-alex
 
Beiträge: 5370
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: Fussball und Neonazis

Beitragvon frank rijkaard » 05.02.18 22:14

frank rijkaard
 
Beiträge: 1229
Registriert: 17.09.10 19:18

Re: Fussball und Neonazis

Beitragvon ping-pong-alex » 03.04.18 16:19

VFL Osnabrück vs von Storch

Storch: "Liebe Honks vom VfL Osnabrück. Könnt Ihr etwas präzisieren? Wer o was genau ist 'rechts'? Und: wann steht Ihr auf gegen 'Links' ?Wenn Hamburg wieder brennt? Oder wenn die nächsten 100 kg Chemikalien zum schmutzige Bomben bauen bei Linksextremisten gefunden werden?“

VFL:"Danke für die Reaktion, Frau von Storch, wir scheinen einen Nerv getroffen zu haben. Wir werten Ihre Beleidigung und den Inhalt Ihres Tweets als Kompliment und fühlen uns in unserer Haltung bestätigt. [...]"

https://www.stern.de/sport/fussball/bea ... 24782.html

http://www.vfl.de/news/news/article/vfl ... echts.html
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Manche Menschen würden eher sterben als nachdenken. Und sie tun es auch (Bertrand Russel)
ping-pong-alex
 
Beiträge: 5370
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: Fussball und Neonazis

Beitragvon pusztapunk » 13.04.18 10:47

Potsdamer Neueste Nachrichten hat geschrieben: Schock für Fans des SV Babelsberg 03 auf der Heimfahrt nach der 0:1-Niederlage am Mittwoch bei Wacker Nordhausen: Als der Fanbus mit 21 Insassen gegen 22.20 Uhr auf dem Rastplatz „Pappelgrund“ an der A 143 bei Teuschenthal in Sachsen-Anhalt einen Stopp einlegte, wurden sie von bislang unbekannten Tätern überfallen. Vier Babelsberger Fans wurden dabei nach Polizeiangaben leicht verletzt.

Weiterlesen...
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
Regie
 
Beiträge: 4333
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Fussball und Neonazis

Beitragvon pusztapunk » 05.05.18 01:06

Lok Leipzig hat geschrieben:Als die Vereinsführung am vergangenen Mittwochnachmittag (2. Mai) über einen Vorgang in unserer B1-Jugendmannschaft vom vergangenen Wochenende in Kenntnis gesetzt wurde, entließ sie nach einem kurzen Gespräch mit den betreffenden Personen zwei Nachwuchs-Trainer und schloss einen davon aus dem Verein aus. Gegen den Co-Trainer wurde zudem Strafanzeige gestellt und ein lebenslanges Hausverbot verhängt.

Was war am vergangenen Wochenende passiert? Teile des B1-Nachwuchsteams hatten nach Aufforderung des Co-Trainers auf dem Vereinsgelände für ein Foto mit dem Hitlergruß posiert. Das ist ein Schlag ins Gesicht jedes Sportlers, Vereinsmitglieds und Menschen mit gesundem Menschenverstand.

Weiterlesen...
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
Regie
 
Beiträge: 4333
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste