21.05, 17 Uhr: Babelsberg vs. Cottbus

Fußball ohne Tennis & alljemeinet Rumschäkern

21.05, 17 Uhr: Babelsberg vs. Cottbus

Beitragvon QBA » 03.05.18 11:10

Da sicherlich einige von uns zum Pokalfinale fahren werden, es empfiehlt sich den VVK zu nutzen.
QBA
 
Beiträge: 9811
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: 21.05, 17 Uhr: Babelsberg vs. Cottbus

Beitragvon rakete. » 03.05.18 13:06

Guter Einwand. Karten sind bestellt.
rakete.
 
Beiträge: 20
Registriert: 08.04.18 11:07
Wohnort: X-BERG

Re: 21.05, 17 Uhr: Babelsberg vs. Cottbus

Beitragvon Ronke » 16.05.18 14:36

Ronke
 
Beiträge: 18
Registriert: 19.02.18 18:09
Wohnort: Lichtenberg

Re: 21.05, 17 Uhr: Babelsberg vs. Cottbus

Beitragvon QBA » 17.05.18 08:09

Spiel ist fast ausverkauft. Eventuell gibt es keine Tickets an der Tageskasse.
QBA
 
Beiträge: 9811
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: 21.05, 17 Uhr: Babelsberg vs. Cottbus

Beitragvon pusztapunk » 18.05.18 10:55

Immer noch kein Interesse. Danke.
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5165
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: 21.05, 17 Uhr: Babelsberg vs. Cottbus

Beitragvon Mika » 21.05.18 19:25

Wollitz hat sich sehr gefreut, v.a. da die Fans und der Verein ja immer in die "braune Soße" gezogen wurde. Der Sieg war für die Fans, etc blabla. Aber nun ja, bei der Vita an Scheißvereinen ;-)

1987–1988 FC Schalke 04
1988–1989 Bayer 04 Leverkusen
1989–1993 VfL Osnabrück
1993–1994 Erna BSC
1994–1995 VfL Wolfsburg
1995–1996 1. FC Kaiserslautern
1996–1998 KFC Uerdingen 05
1998–2001 1. FC Köln
2001–2002 TuS Lingen
Mika
 
Beiträge: 513
Registriert: 18.04.14 02:10

Re: 21.05, 17 Uhr: Babelsberg vs. Cottbus

Beitragvon mr. bungle » 21.05.18 21:54

Immer noch kein Interesse. Danke.

Und zu Wollitz habe ich bereits alles gesagt. ;)
"Lautstarke Rufe nach der Polizei soll viele Beobachter entsetzt haben."
mr. bungle
 
Beiträge: 8019
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: 21.05, 17 Uhr: Babelsberg vs. Cottbus

Beitragvon pusztapunk » 21.05.18 22:25

Das krasseste Eigentor seit Jahren. Sowohl der Präsi als auch der Trainer von Nulldrei denken über Rücktritt nach.
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5165
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: 21.05, 17 Uhr: Babelsberg vs. Cottbus

Beitragvon mr. bungle » 21.05.18 22:31

Das hatte ich noch gar nicht mitbekommen. Hatte während der Live-Konferenz Wittes blöden Kommentar gehört und daraufhin gleich abgeschaltet. Außerdem nervte mich das Spiel im JSP aus irgendeinem Grund. ;)

Couragierte Ansage von Horlitz. Rücktritte wird es natürlich nicht geben, aber als kleines Ausrufezeichen schon ok. Wobei ich nicht vor Ort war und vielleicht ein verzerrtes Bild habe.
"Lautstarke Rufe nach der Polizei soll viele Beobachter entsetzt haben."
mr. bungle
 
Beiträge: 8019
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: 21.05, 17 Uhr: Babelsberg vs. Cottbus

Beitragvon HaHoHeEisernTebe » 21.05.18 22:57

pusztapunk hat geschrieben:Das krasseste Eigentor seit Jahren. Sowohl der Präsi als auch der Trainer von Nulldrei denken über Rücktritt nach.


Ziemlich treffend beschrieben. Da spielste zuhause bei traumhaftem Wetter vor ausverkauftem Haus ein Pokalfinale und kriegst außer im Ultra Block nicht den Hauch von Stimmung hin. Stattdessen verspielst Du ein Gros der zuletzt aufgebauten Sympathien durch den sinnfreiesten Pyroeinsatz aller Zeiten inkl. Würfe aufs Feld und in den Gästeblock. Kann Nulldrei ja sehr gut leiden, aber das heute war gar nix ... ach und den sportlichen Part hat Cottbus verdient gewonnen.
"Ist denn heute mal Stimmung?" G. Freier (Ältestenrat)
HaHoHeEisernTebe
 
Beiträge: 6268
Registriert: 20.04.05 19:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste